Musikalische Bildung für alle Kinder und Jugendlichen! Das ist das Ziel der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen – auch in unserer engen Zusammenarbeit mit den Vereinen und Verbänden des Amateurmusizierens. Selbstverständlich ist es daher für uns, Inklusion in den Musikvereinen und Chören zu unterstützen. Inklusion: Das heißt, Vielfalt als Normalzustand zu leben. Wir fragen nach Zugangsmöglichkeiten und nach individuellen Fähigkeiten und Stärken.

Auf dieser Website bieten wir einen ersten Zugang zum Thema und geben Anregungen für mehr Inklusion in der Amateurmusik. Wir wollen Sie – die vielen Engagierten in den Musikvereinen und Chören – dabei unterstützen, sich als Verein für alle Kinder und Jugendlichen zu öffnen! Sie finden auf dieser Seite eine Einführung in das Thema ebenso wie konkrete Methoden und Hilfsmittel für den Alltag im Verein. Zudem stellen wir Informations- und Arbeitsmaterialien vor, die Sie für Ihre Arbeit vor Ort nutzen können.

Selbstverständlich können wir auf dieser Seite nur einige erste Ideen für die inklusive Arbeit in den Musikvereinen und Chören vermitteln. Barrieren konsequent abzubauen – das ist ein individueller und andauernder Prozess. Falls Sie weitere Anregungen oder Fragen haben, freuen wir uns stets über eine E-Mail von Ihnen!